Sa., 19. Feb. | Raum der Entspannung

Workshop "Yoga für Dein inneres Kind"

Liebevolle Zuwendung zu Deinem inneren Kind durch Yoga und Meditation
Workshop "Yoga für Dein inneres Kind"

Zeit & Ort

19. Feb. 2022, 10:00 – 20. Feb. 2022, 17:00
Raum der Entspannung, St.-Georgs-Weg 6, 68642 Bürstadt, Deutschland

Über die Veranstaltung

Wie wir heute dem Leben begegnen, hat durchaus etwas damit zu tun, wie wir diese Welt als Kind erlebt haben. Welche Glaubenssätze haben wir? Wie steht es um unser Selbstvertrauen? Haben wir Wurzeln UND Flügel? Trauen wir uns auch mal was, oder sind wir eher vorsichtig? Vertrauen wir anderen oder erledigen wir es lieber selbst? Wie stehen wir im Leben und welche Ressourcen haben wir?

Yoga - wenn man es als umfassende Schulung des Geistes, des Körpers und der Seele betrachtet, bietet verschiedene Möglichkeiten an, wie man sich und damit auch seinem inneren Kind begegnen kann. Es kann Dich dazu anregen, wohlwollend und liebevoll mit Dir selbst umzugehen und gleichzeitig ganz achtsam zu betrachten, welche Geschichten Du Dir immer wieder erzählst.

In diesem Workshop möchte ich Dir zum einen das Konzept des inneren Kindes vorstellen. Und ich möchte Dir verschiedene Übungen - sowohl geistige als auch körperliche - anbieten, mit denen Du Deinem inneren Kind begegnen kannst. Es geht auch um den Austausch in der Gruppe, da es sehr wertvoll und wichtig sein kann, über Erfahrungen und Gedanken zu sprechen.

Das erwartet Dich

  • Erläuterungen des Konzeptes "Inneres Kind"
  • Übungen zur Selbstreflexion
  • Sanfte Hatha-Yoga-Praxis
  • Atemübungen
  • Meditations- und Achtsamkeitspraxis
  • Hintergründe zu Yoga-Philosophie und buddhistischer Psychologie

Der Workshop ist richtig für Dich, wenn

  • Du einen Weg suchst, Dir selbst liebevoller zu begegnen
  • Du Dir klarer über Dein inneres Kind und Deine Gefühle werden möchtest
  • Du die Erfahrungs machen möchtest, dass Yoga mehr ist als Körperübungen
  • Du bereits die Erfahrung gemacht hast, dass Yoga und Meditation Dir gut tun und Du etwas tiefer in das Thema einsteigen möchtest

Ablauf

Samstag, 19. Februar 22 (Änderungen vorbehalten)

10:00 - 11:00 Uhr Ankommen

11:00 - 12:00 Uhr Theorie

12:00 - 13:00 Uhr Yogapraxis

13:00 - 14:30 Uhr Mittagspause

14:30 - 15:30 Uhr Theorie

15:30 - 16:30 Uhr Yogapraxis

16:30 - 17:00 Uhr Abschluss des Tages

Freitag, 20. Februar 22

10:00 - 11:00 Uhr Ankommen

11:00 - 12:00 Uhr Theorie

12:00 - 13:00 Uhr Yogapraxis

13:00 - 14:30 Uhr Mittagspause

14:30 - 15:30 Uhr Theorie

15:30 - 16:30 Uhr Yogapraxis

16:30 - 17:00 Uhr Abschluss des Workshops

Hinweise

Yogapraxis: beinhaltet Körperübungen, Atemübungen und Meditationsübungen

Mittagspause: Die Räumlichkeiten befinden sich in Waldrandlage. Du kannst hier Spazieren gehen. Nebenan ist ein Restaurant, welches ggfls. auch besucht werden kann (je nach Corona-Regeln). Du kannst Dir aber auch selbst etwas mitbringen und vor Ort verzehren (Kühlschrank und Geschirr kann vor Ort benutzt werden).

Preis

175 Euro (Mitglieder zahlen 159 Euro)

Mindestteilnehmerzahl: 5 Teilnehmer

Maximale Teilnehmerzahl: 9 Teilnehmer

Corona

Es gelten die dann gültigen Corona-Regeln. Aktuell bedeutet dies, dass Du geimpft, genesen oder PCR-getestet sein musst. Der Preis für den Workshop ist auch erst 14 Tage vor dem Workshop zu zahlen. Somit gehst Du eigentlich kein Risiko ein, wenn Du Dich anmeldest. Und sollte der Kurs kurzfristig abgesagt werden müssen, erhältst Du natürlich Dein Geld zurück.

Zur Dozentin

Sabine ist Yogalehrerin, Heilpraktikerin für Psychotherapie und Gründerin von Yoga-Einheit und Inhaberin einer Privatpraxis in Bürstadt. Sie verbindet in Ihrer Arbeit die körperlichen und psychologischen Aspekte des Yoga und es macht ihr große Freude, Ihre TeilnehmerInnen und KlientInnen auf einem Weg zu mehr Bewusstheit zu begleiten. Denn nur was bewusst ist, kann sich auch verändern. 

Außerdem ist sie verheiratet und Mutter von zwei Töchtern. Sie liebt es, im Wald spazieren zu gehen, zu lesen und natürlich Yoga zu praktizieren.

Diese Veranstaltung teilen